Archiv 3:

Schule überrascht neuen Rektor

 

28.09.2018 - Die Überraschung war perfekt, als sich die gesamte Schule - das Kollegium, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10, die Service- und Hausmeisterei, die Verwaltung und Schulsozialarbeit - nach der großen Pause auf dem Schulhof versammelte und dem neuen Schulleiter der Grund- und Gemeinschaftsschule Christian Moser zu seinem neuen Amt gratulierte. Die 7. Klässler performten unter Leitung ihres Musiklehrers Tobias Sigg den Song Achtung und die Schulgemeinschaft überreichte anschließend einen Gutschein für ein Dinner zu zweit.

 

Vor fünf Jahren kam Christian Moser als L:ike-Lehrerfortbildner und Musiklehrer an die Gemeinschaftsschule Rust. Schon bald entschied er sich, den scheidenden Schulleiter Dr. Karl-Heinz Debacher als Konrektor zu unterstützen und begleitete die Weiterentwicklung der Schule. Ab diesem Schuljahr bestellte das Schulamt Christian Moser als neuen Rektor. Neben der Passion Schüler zu motivieren und für Neues zu begeistern ist seine Leidenschaft die Musik und seine Band. Wir wünschen unserem Schulleiter für die neuen Aufgaben alles Gute und, dass er bald Unterstützung von einer Konrektorin oder einem Konrektor erhält.

 

Die offizielle Amtseinführung durch das Schulamt Offenburg findet am 28.11. in der Rheingießenhalle statt. 


Neue Spiele für die Grundschüler

Stylische Sitze für die Sekundarschüler

Spende für einen guten Zweck

 

06.12.2018 - Die Grundschüler der Gemeinschaftsschule dürfen sich freuen. Sind doch gerade neue Brett- und Kartenspiele im Wert von über 400 Euro eingetroffen.

 

Möglich machten dies die zahlreich gelaufenen Runden beim Ruster Sponsorenlauf, der jedes Jahr von der SMV (Schülermitverantwortung) unter Leitung von Lehrerin Raphaela Vietri organisiert und durchgeführt wird und mittlerweile ein festes Highlight des Ruster Frühlingsfestes ist. Auch dieses Jahr hatten wieder viele Schüler*innen und Lehre*innen unzählige Runden für den guten Zweck gedreht und eine Riesengaudi veranstaltet.

 

Ein zweiter Anteil der Erlöse wird für neue Sitzmöbel der Sekundarschüler für Lernpausen verwendet. In einem Projekt gestalten und bauen Schülerinnen und Eltern selbst die stylischen Sitze, unterstützt von Techniklehrer Theo Kraus.

 

Ein weiterer Teil der Einnahmen wurde einem guten Zweck gespendet. Nochmals einen großen Dank an alle Läuferinnen und Läufer, Sponsoren und Helfer!


Spendenaktion für das Tierheim in Lahr

 

01.01.2019 - Die Freude war groß im Tierheim in Lahr. Haben doch die Siebtklässler mit ihren Lehrerinnen Sarah Leppert und Susanne Wacker eine Futterspendenaktion organisiert und in der letzten Dezemberwoche den Erlös dem Tierheim Lahr überreicht. Es kam einiges zusammen. Zwölf Schülerinnen und Schüler haben die Spende übergeben und durften sich in Ruhe das Tierheim mit ihren tierischen Bewohnern in Lahr ansehen. Das Tierheim Lahr bedankt sich noch einmal ganz herzlich bei allen Spendern und  Helfern!